Kollektionen & Trends

Curvy Mode von Nör: Inspiriert durch Skandinavische Sommernächte

Credits: Nör Denmark

Happiness & Good Times sind die Keywords der neuen Plus Size Kollektion von Kirsten Nör. N+ heißt das Plus Size Label der dänischen Modedesignerin. Transparenz und grafische Elemente stehen im Fokus. Sei es als Print oder im Materialmix. Soft Jersey, Strick, Seide und Spitze kommen zum Einsatz. Inspiriert wurde Kirsten von den skandinavischen Sommernächten, die durchaus mal etwas kühler sein können.

2007 gründete die Kirsten Nør das Unternehmen Nör Dänemark. Eigentlich war es als Familienprojekt gedacht. Die Kollektionen sollten nicht mehr als 20 Kleidungsstücke umfassen. Doch es kam schnell anders. Die Kreationen kamen sehr gut an und schon bald umfassten die Kollektionen mehr als 100 Teile.

Nör Dänemark legt ganz klassisch zwei Kollektionen pro Jahr auf. Beide in Normal- und Plus Size. Die Mode ist zeitlos mit vertrauter Schnittführung. Kontraste und Details sind wichtig. Und ein hohes Maß an Funktionalität und Qualität. Nör entwickelt sogar selbst Stoffe, Knöpfe und Schnallen.

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: