Kilian Kerner | Kollektion Winter 2020 | Fashion Week Berlin | Credits: Getty Images

Fashion Week: Kilian Kerners Märchenland – Die Herbst-Winter-Kollektion 2020

Hex, Hex … Gerade eben drehte Bibi Blocksberg mit ihrem Besen Kartoffelbrei noch eine Runde um das Kraftwerk Berlin und kurz darauf bittet sie schon – gewohnt charmant – die Gäste der Kilian Kerner Fashion Show ihre Plätze einzunehmen. Und schon geht sie los, die märchenhaft angehauchte Modenschau, mit der der Berliner Designer seine Kindheit und seine persönliche Interpretation von Märchen ins hier und jetzt und damit auf den Laufsteg der Berlin Fashion Week bringt.

Märchenhafte Geborgenheit

Kilian Kerner spielt mit Details wie Rüschen, Raffungen und Kordeln, zeigt lange Mäntel, kuschelige Fake Fur Mützen und Hüte sowie Oversized Schnitte bei Hosen und Ärmeln. In über 30 Looks für Frauen und Männer überträgt er in der neuen KXXK Kollektion das  Gefühl von Geborgenheit. Seine Hauptinspiration ist die kleine Hexe Bibi Blocksberg und das spiegelt sich vor allem in der Farbgebung aus Grün und Weiß wieder.

„Farben und Muster haben diese Saison für mich eine große Rolle gespielt. Sie machen einfach Spaß und verbinden mich mit meiner Kindheit.“ Kilian Kerner

Ausgewählte Teile der Modenschau sind ab 17. Januar 2020 für vier Wochen im Onlinestore erhältlich. „Watch & Buy“ nennt sich dieses Konzept.

Kerner selbst ist ein großer Fan von Bibi Blocksberg. Er widmet ihr daher anlässlich ihres 40-jährigen Jubiläums nicht nur die neue Kollektion, sondern schlüpft auch für eine neue Bibi-Hörspielfolge wieder in die Rolle des Modedesigners „Kili“. Im Frühjahr kommt die Folge „…im Modeatelier“ in den Handel.

 

rss