Events

Feel like a model: Martina, Coco und das „Kleine Schwarze“

Credits: MyPepita

Normalerweise verbinden wir den ersten Platz mit Sieg, Gold und einer Siegerpose. Bei unserem Feel-like-a-model-Shooting mit MyPepita ging der erste Platz an Martina. Um genauer zu sein: Das erste Shooting. Statt Siegerposen, wurde mit Clutch und Kleid hantiert. Gar nicht so einfach, wenn man als Erste vor Fotografin und Make-Up-Artists, Teilnehmerinnen und Redakteurinnen steht. Dabei ist hier ein Geben und Nehmen der einzige Weg zum Ziel. Mithilfe der Anweisungen der Fotografin Donja, der locker-spaßigen Atmosphäre und Martinas offener Art, entstanden professionelle Posen und Fotos, die ihresgleichen suchen.

Figurtyp A, wie Atemberaubend!

Aber nun zu den harten Fakten: Laut Stylistin Petra von MyPepita entspricht Martina der A-Form. Bei diesem Figurtyp ist die untere Körperhälfte breiter und kräftiger, als die obere. Der A-Typ hat eine weibliche Figur mit herrlichen Kurven, die man perfekt in Szene setzen kann. Dabei gilt es das Zusammenspiel der Proportionen zu optimieren. Gekonnt legt man den Fokus auf den Oberkörper, lenkt damit den Blick nach oben und schafft so einen optischen Ausgleich zwischen den beiden Körperpartien. Das kann durch Muster, Accessoires oder die Inszenierung des Dekolleté entstehen.

Der Casual Look

Martina stehen frische Blautöne, Farben und Muster besonders gut. Für das Shooting des Casual Looks trägt sie eine Tunika-Bluse in verschiedenen Blautönen. Der weite Ausschnitt sowie raffinierte Details, wie beispielsweise die „Mäusezähnchen“ am Ausschnitt und Bändchen zum verschließen, ziehen zusätzlich den Blick auf ihr zauberhaftes Dekolleté. Ganz stylisch wird die Bluse vorne leicht in die Hose gesteckt. Dazu Pumps. Das streckt die Silhouette.

Der Elegante Look: Das „Kleine Schwarze“

Bei einer Sache sind sich Coco Chanel, Audrey Hepburn und PlusPerfekt einig: Das „petite robe noire“, „little black dress“ oder wie wir sagen: das „kleine Schwarze“ gehört in JEDEN Kleiderschrank. Ein Must-have für Partys und festliche Anlässe!

Martina trägt ein tailliertes Model aus elastischem, aber dennoch festem Material. Der transparente Spitzenbesatz spielt kokett mit der Haut darunter und lenkt das Augenmerk auf Martinas Dekolleté. Ton in Ton wird die Lack-Clutch kombiniert und verleiht dem eleganten Outfit einen weiteren Eyecatcher. Et voilà! Ein Outfit zum Wohlfühlen. Und mit dem Wohlfühlen kommt der Sexappeal für einen zauberhaften Abend!

Nächste Woche geht es mit den Outfits und Stylings von Janina weiter. Tolle Fotos erwarten euch. Ihr dürft gespannt sein! Wer sich nochmal der Shooting mit Constanze ansehen will: Hier geht es zum Beitrag mit wunderschönen Fotos.

Die Outfits der Mädels gibt es übrigens alle im Onlineshop von myPepita.

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: