Stylebook

Girl-Power: Wie Du Deine Lieblingsjeans perfekt in Szene setzt

Credits: PlusPerfekt.de

Du kennst das auch! Es ist Liebe auf den ersten Blick. Diese Jeans oder keine. Die ideale Passform. Sie sitzt einfach perfekt. Der Used Look ist so authentisch. Die Stickerei trifft genau deinen Geschmack. Die Applikation lässt dein Herz höher schlagen.

Ausziehen und waschen. Ok, das ist eine Option. Aber ansonsten suchst du dir möglichst viele Kombinationen, die mit deinem Lieblingsteil stets einen neuen Look zaubern. So geht es auch unserem Model Caroline.

Lieblingsjeans Businesslike

Yes! Hier setzt der Edel-Rucksack ein Statement. Mit luftig-leichtem Leinenblazer und zart gestreifter Bluse trägt Caroline die Jeans im Büro.

Lieblingsjeans mit Statement

Auch wenn die Hose an sich schon ein Statement ist, Caroline sprüht vor Energie. Power, ist daher die einzig wahre Message, die auf ihrem Statementshirt stehen darf. Und Power braucht frau schließlich auch beim Shopping. Neue Outfits wollen mit Liebe und viel Energie ausgesucht werden.

Lieblingsjeans Glamorous

Wenn die Party ruft, dann muss das Outfit stimmen. Mit Silber-Shirt, Silber-Clutch und Silber-Heels kann Caroline sich getrost ins Abenteuer stürzen. Ihre textile Freundin hat sie eh dabei. Na dann, let’s go Party!

Werbung | Bezugsquellen
Curvy-Jeans im Used Look // Silver Jeans
Metallic-Top in Plus Size // Maxima Fashion
Leinen-Blazer / Leder-Clutch mit Metallic-Effekten // Heine
Gestreifte Bluse mit Carmen-Ausschnitt // Emilia Lay
Statement-Shirt für Große Größen // Studio Untold
Jacke Rot-Weiß gestreift // Verpass Fashion
Handtasche Blau / Rucksack „Yes“ // Emily & Noah
Espandrilles // Peter Hahn
Silber-Heels // Asos
Up Gloss Stick // Isadora

%d Bloggern gefällt das: