Designer Kollektionen & Trends

Happy Birthday! Yoek Fashion feiert 30jähriges Jubiläum

Bild: Yoek Fashion

Eine Retrospektive…

Es beginnt vor 30 Jahren auf einem Dachboden in Amsterdam. Eigentlich arbeitet Johanna Timmer als Model. Kennt das Mode-Business, den steten Wechsel der Trends. Bekommt Einblick in die Produktionsprozesse.

Mode ist ihre große Leidenschaft. Sie verbindet diese Leidenschaft mit ihrem betriebswirtschaftlichen Know-how. Gründet Yoek. Und obwohl sie selbst Größe 36 trägt, entscheidet sie sich vom Mainstream abzuweichen. Sie leistet Pionierarbeit im Plus Size Segment. Möchte den Modemarkt für kurvige Frauen öffnen. Qualitativ hochwertige, modische Kollektionen designen. Stets mit dem Blick auf das, was in der Modewelt passiert. High-End-Fashion für Plus Size Ladys. Die Geburtsstunde von Yoek.

Mitinhaberin ist Chantal Smits. Sie ist seit 15 Jahren im Team. Kam mit 24 als Stylistin ins Unternehmen. Die beiden Frontfrauen nennen sich selbst ein eingespieltes Team: Ein Blick und sie wissen, was die andere denkt.

Yoek Black Label steht für elegante Mode. Für die junge Kundin gibt es „Miss Y ♥ Yoek“. Inspiration holt sich das Label auf der ganzen Welt. Paris, London, New York und Mailand sind die Must-Go-Places des Kreativ-Teams.

Das Unternehmen beschäftigt 20 Mitarbeiter. Produziert wird in den Konfektionsgrößen 38 bis 58. Neben dem Online-Shop Yoekfashion sind die Kollektionen in den Niederlanden, Deutschland, Belgien, Frankreich, Österreich, Schweiz, Italien, Dänemark und Großbritannien erhältlich.

Bei der Wahl zur Fräulein Kurvig wurden Modelle der Winter-Kollektion präsentiert. 

%d Bloggern gefällt das: