Credits: Silvana Denker

Prachtweib: Die Power-Frau hinter dem Plus-Size-Label

Sie ist Modedesignerin aus Leidenschaft. Das Hotelfach hat sie gelernt, Sozialpädagogik studiert. Sie selbst nennt sich eine One Woman Show. Power Woman Show würde es wohl besser treffen. 

Geboren wurde Susan Teege in der Händelstadt Halle an der Saale. Ihre Wahlheimat ist Berlin. Und das seit nunmehr 20 Jahren. Dort gründet die Modedesignerin vor fünf Jahren ihr Label Prachtweib. Ab Sommer 2015 kann sie ihre Designs in einem Pop Up Store im historischen Nikolaiviertel präsentieren und damit richtig durchstarten. Doch schon ein Jahr später muss die Fläche geräumt werden. Das Aus für das ambitionierte Designkollektiv. Doch aufgeben ist für Susan keine Option. Sie sucht nach neuen Möglichkeiten und eröffnet schließlich auf der Prenzlauer Promenade 185 ihr eigenes Atelier mit Verkaufsfläche.

Plussize – Queensize – Beautysize

Für ihr Label Prachtweib entwirft und produziert sie Kleidung für Frauen ab Konfektionsgröße 40. Stilvoll, minimalistisch und abseits des Mainstreams. Ihre Kreationen sind zeitlos, leger und chic. Unkomplizierte Schnitte mit Liebe zum Detail. Für Frauen, die sich nicht verstecken, sondern selbstbewusst kleiden wollen.

- Anzeige -

Die Kollektionen bestehen aus Unikaten und kleinteiligen Serien. Präsentiert werden die Modelle im Prachtweib-Showroom, in dem sich die Kundinnen einen Überblick verschaffen und Mode-Appetit holen können. Sollte das gewünschte Lieblingsstück nicht in der passenden Größe verfügbar sein, wird es auf Maß gefertigt. Während der ausführlichen Beratung motiviert Susan dazu, das Outfit durch die Stoffauswahl oder das Design mitzugestalten. Je nach Modell gibt es vor der Fertigstellung eine Anprobe des Prototypen, damit es erst gar nicht zu Passformfehlern kommen kann und Änderungswünsche berücksichtigt werden können.

Eine Bestellung via Internet ist bei diesem umfangreichen Services nicht möglich. Aber: Berlin ist immer eine Reise wert. Warum also nicht den Städte-Trip mit einem Shoppingbesuch bei Prachtweib verbinden?

Übrigens!

Als wäre das noch nicht genug, bietet Susan auch noch für kreativ interessierte Kinder und Jugendliche kostenfreie Nähkurse an. Zweimal pro Woche in einem Jugendclub.

Unser Fazit:

Eine One Woman Show mit ordentlich Woman Power!

Plus Size Fashion aus Berlin | Credits: Prachtweib by Susan Teege
Curvy Fashion von Susan Teege