Verona Pooth hat mit Waikiki Glow eine CBD-basierte Kosmetik-Pflegelinie auf den Markt gebracht | Credit: Pacific Healthcare

CBD-Kosmetik: So bringt Verona Pooth Hawai Feeling in den Beauty-Herbst

Kosmetik mit CBD ist derzeit in aller Munde. CBD steht für Cannabidiol, ein Wirkstoff aus der Cannabis-Pflanze. CBD wird eine schmerzstillende sowie krampflösende und antidepressive Wirkungsweise zugesagt und obwohl noch lange nicht alle Wirkmechanismen von CBD erforscht sind, gehen einige Experten schon jetzt von einem großen therapeutischen Potential aus. Im Gegensatz zu Tetrahydrocannabinol (THC), ebenfalls ein Bestandteil von Cannabis, hat CBD keinerlei berauschende Wirkung und macht – so die Expertenmeinung – nicht abhängig. Es erwartet uns also ein neuer Pflege-Booster, auf den wir gespannt sein dürfen.

CBD basierte Gesichts- und Körperpflege

Moderatorin, Testimonial und Unternehmerin Verona Pooth hat kürzlich mit Waikiki Glow eine auf CBD-basierende Gesichts- und Körperpflege-Linie gelauncht, die durch ihre schmerzlindernden und entzündungshemmenden Komponenten auf natürliche Weise gegen Fältchen, Trockenheit und müde oder gereizte Haut wirken soll.

PlusPerfekt Edition Business Anzeige 21 22 Precious Lee

Verona, wie wichtig ist pflegende Kosmetik für dich im Alltag?

Verona Pooth: Ich bin ein Pflege-Freak. Pflegende Kosmetik ist für mich noch wichtiger als dekorative Kosmetik. Ich liebe Cremes und finde jedes Körperteil hat seine eigene Creme verdient. Die Glowy Facial Creme von Waikiki Glow zum Beispiel ist mit ihren hochwertigen Inhaltsstoffen wie CBD, Hyaluronsäure, Hanf- und Kokosöl, sowie Melonen-Extrakt eine absolute Geheimwaffe gegen Fältchen oder müde Haut.

Viele machen den Fehler, nur ihr Gesicht einzucremen, aber ich finde es wichtig, wenn man gepflegte Hände, Beine, Schulter, Dekollete und so weiter hat, die Haut leicht glänzt und durch die Pflege praller aussieht. Genau diese Resultate erzielen unsere Produkte. Sie lassen die Haut unter anderem einfach erfrischender und strahlender aussehen und verschönern insgesamt das Hautbild. Kosmetik muss für mich auch Spaß machen, gut duften und schön aussehen. Genauso wie bei Waikiki Glow. Es sind alles Produkte, bei denen ich mich durch ihre Pop-Art Farben an der Optik und durch Melonen- und Kokosaromen natürlich auch an dem Duft erfreuen kann.

Welche Pflegeroutine muss bei dir unbedingt sein, auch wenn es mal stressig ist?

Verona Pooth: Für mich ist das Gefühl von „frisch geduscht“ wichtig. Also duschen, eincremen, Dessous anziehen und während ich mir noch die Zähne putze oder die Wimpern tusche, kann die Creme einziehen und ich habe einen gepflegten Glow. Ich liebe zum Beispiel das Glowy Facial Serum von Waikiki Glow. Es sorgt neben einem ebenmäßigeren Hautbild unter anderem für einen tollen Glow, ohne den ich nicht aus dem Haus gehe. Aber auch ein ausführliches Körperpeeling darf manchmal nicht fehlen. So fühle ich mich am wohlsten und das ist wie so ein kleines Beauty-Geheimnis für mich.

Waikiki Glow Skin & Body wurde in Kooperation von amerikanischen CBD-Experten und deutschen Dermatologen hergestellt. Die Pflegelinie ist eine Erweiterung des Produktportfolios von Pacific Healthcare. Laut Hersteller bestehen alle Produkte der Serie aus veganen und unbedenklichen Inhaltsstoffen. Sie sind dermatologisch getestet und werden unter strengen Qualitätsstandards und ohne Tierversuche in Deutschland hergestellt.

rssyoutube