Gut zu wissen

WhatsApp! Vorsicht bei der Nachricht „Wichtige Information über Ihr Abonnement“

Quelle: Watchlist Internet

Watchlist Internet warnt: In einer Nachricht, die scheinbar von WhatsApp stammt, heißt es, dass das Abonnement ende. Empfängerinnen und Empfänger der Nachricht sollten daher eine bestimmte Website aufrufen und das Abonnement verlängern. Doch Vorsicht! Denn dazu müssen sie ihre Kreditkartendaten bekannt geben. Das jedoch dürfen WhatsApp-Nutzer/innen nicht tun, es besteht die dringende Gefahr, dass sie diese Info an Kriminelle übermitteln.

Mit diesen gefälschten E-Mails wollen Kriminelle Schadsoftware auf fremden Computern installieren oder sensible Kreditkartendaten stehlen. Sie geben vor, dass die Schreiben von einer Bank oder einem namhaften Unternehmen stammen. Die Absenderinnen oder Absender fordern die Empfänger auf, dass sie ein Programm ausführen oder persönliche Daten auf einer Website bekannt geben. In beiden Fällen schädigen sie ihre Opfer. Daher keinesfalls auf diese gefälschten E-Mails reagieren.

Ausführliche Infos hierzu findet ihr direkt auf der Website von Watchlist Internet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: