Kollektionen & Trends

Black selection: Business-Looks in Mitternachtsblau

Bild: Ulla Popken

Der Kleiderkodex in Unternehmen hat oft seine eigenen Regeln. Frau kommt um den dunklen Hosenanzug, das Kostüm oder Etuikleid nicht herum. Gerade in der Führungsebene gibt es häufig eine Kleiderordnung.

Dunkle Business-Outfits in Braun, Grau und Marine vermitteln einen seriösen Eindruck. Bei Schwarz ist Vorsicht geboten! Die Farbe lässt die Gesichtszüge oftmals härter erscheinen. Erinnert im ungünstigsten Fall an Trauerkleidung.

Damit der Office-Look nicht fehlinterpretiert wird oder gar langweilig wirkt, bei bei Shirts oder Blusen ruhig zu Kontrastfarben mit dezenten Mustern greifen.

Und auch wenn Schuhe mit weißen Sohlen gerade im Trend sind, in vielen Büroetagen sind sie ein absolutes No-Go. Das selbe gilt für Sneaker. Auf der After-Work-Party dagegen, geben sie dem Business-Style einen lässigen Touch und schonen die „Füßchen“!

Die gezeigten Modelle sind aus der Black selection von Ulla Popken.

 

 

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: