fbpx
Breuninger zeigt erstmals digitale Fashion Show in der Staatsgalerie Stuttgart

Breuninger & Staatsgalerie Stuttgart: Digitale Fashion Show zum Frühlingsanfang

Auch wenn uns die Temperaturen gerade noch etwas anderes vorgaukeln, der Frühling steht längst vor der Tür und mit ihm die neuen Fashion Trends Frühjahr-Sommer 2021. 

Breuninger hat sich dafür in diesem Jahr eine besondere Live-Präsentation in der Staatsgalerie Stuttgart einfallen lassen. Das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen präsentiert erstmals mit einer digitalen Fashion Show Luxus-Brands wie Balmain, Gucci, Valentino und Balenciaga. Los geht es am Donnerstag, dem 25. März 2021 um Punkt 19 Uhr.

Frühjahr-Sommer-Trends in stilvoller Kulisse

Neben internationalen Luxus Marken sind auch Brands wie Acne Studios, Nanushka oder Zimmermann mit am Start. Gezeigt werden Damen Styles und einige Looks für Männer. Außerdem Trend-Accessoires und Schuhe. Die Highlights der Show sind ausgewählte Schmuckstücke und Accessoires von Bvlgari und Tiffany. Zwei Luxus-Marken, die seit einiger Zeit auch auf Breuninger online erhältlich sind.

Edition20 21 PlusPerfekt e1612439408404

Als stilvolle Kulisse der Modenschau dient die Staatsgalerie Stuttgart. Fashion Trends umgeben von Alten Meistern und Klassischer Moderne. Laut Breuninger ist die elitäre Wahl der Fashion-Bühne kein Zufall. Das Kunstmuseum und Breuninger verbinde seit vielen Jahren ein enges Band.

Grund zum Feiern: 140 Jahre Breuninger

Breuninger feiert in diesem Jahr sein 140-jähriges Bestehen und zeigt dies unter anderem in Form einer vom Multimediakünstler Michel Comte kreierten, bildgewaltigen Kampagne sowie einer Reihe von Capsule Collections wie beispielsweise Balmain, Dsquared und Etro.

Zutritt zur digitalen Front Row erhalten alle Interessierten am Donnerstag, dem 25. März 2021 um 19 Uhr über fashionshow.breuninger.com. Via Chat-Funktion kann sich jeder Zuschauer live mit den Fashion-Experten von Breuninger austauschen.

Credit Headerfoto: Peter Muntanion

rss