Fashion Week Kollektionen & Trends

Exklusiv von der Fashion Week: Die Trends Herbst-Winter 2017/18

Kamera-Perspektive des Curvy Talks

PlusPerfekt war für euch in Sachen Plus Size Trends 2017/18 unterwegs. Genauer gesagt auf der Panorama. Auf stattlichen 45.000 Quadratmetern Messefläche präsentierten sich über 800 Marken von internationalen Damen- und Herrenkollektionen, Schuh- und Accessoire-Linien sowie Lifestyle-Artikeln.

Unter diesen 800 Marken auch – sage und schreibe – 35 Plus Size Labels! In Worten: Fünfunddreißig. Aber „die wichtigsten 35“ – wie die Messeleistung beim Plus Size Blogger Event eifrig betonte.

Hier für euch die vier Haupt-Trends des nächsten Winters:

Reich & Glamourös

Ein Comeback der 70er und 80er Jahre: Glitzer und Glanz. Samt erlebt ein Revival. Auffällige Pelz- oder Kunstfell-Applikationen. Dazu florale Motive. „Winter-Botanicals“ nennt sich der Trend. Doch auch Leo- und Animalprints gibt es wieder zu sehen. Jogpants und schmale Hosen werden mit Gallonstreifen aufgepeppt. Goldene Knöpfe an Jacken oder Hosen erinnern an den Military-Look.

Moderner Rebell

Streetwear mit provokativen Mustern, Badges, Patches und Elemente des Grundge. Die Oberteile sind bei diesem Trend oversized. Ebenso Jacken und Mäntel. Kombiniert wird zu engen Hosen und dicken Stiefeln. Dazu noch immer Blousons. Diesmal mit Nieten oder aufgestickten / aufgenähten Blumen. Comics und Icons finden sich auf Shirts, Schuhen und Taschen.

Casual Chic

ist auch im kommenden Winter wieder ein Trend-Thema. Warme, gedeckte Natur-Farben und bequeme Schnitte. Das Ganze in cosy-kuscheligen Materialien. Dazu bequeme Sneaker, die Dauerbrenner der Schuhmode.

Athleisure

ist ein Trend, der Sportlichkeit und Cosy mixt. Sporthosen mit Seitenstreifen (das kommt uns doch bekannt vor), Hoodies in Funktionsstoffen, wie Neopren oder elastischem Jersey. Dazu wärmende Daunenjacken in kräftigen Tönen.

Übrigens!
Mega-in bei Herren sind weiter geschnittene Bundfaltenhosen sowie Hochwasserhosen kombiniert mit auffälligen Socken sowie englische Stoffe. Wer also seiner Hose entwachsen sein sollte, bitte keinesfalls wegwerfen! 🙂

%d Bloggern gefällt das: