Fitness-Ikone Jane Fonda & Choreograph JaQuel Knight | Credit: H&M

Let’s move! Jane Fonda ist Role Model der neuen H&M Kampagne

Grace und Frankie wären sicherlich von der Idee begeistert. Steht doch die Oscar-prämierte Schauspielerin, Aktivistin und Fitness-Ikone Jane Fonda als Model für die neue Marke H&M Move vor der Kamera. Die ganze Welt soll mit dieser Sportswear-Kampagne dazu aufgefordert werden ihren Körper in Bewegung zu bringen, ganz egal wie man sich bewegt.

Aus Sportswear wird Movewear

Sport wird dabei als Bewegung angesehen und alle Menschen, die sich auf vielfältige Weise bewegen, werden für H&M zum Mover|in. Aus Sportswear wird folglich bei H&M “Movewear” (zu Deutsch Bewegungswäsche. Na ja, da bleiben wir doch lieber beim englischen Begriff. ;-)) Es geht also Wäsche, die es jedem Mover|in ermöglicht sich im Rahmen seiner Begabungen und Fähigkeiten bequem und selbstbewusst zu bewegen. Wirklich jedem Menschen?

 

Brautmagazin: PlusPerfekt Edition Curvy Bride 24/25
Brautmagazin: PlusPerfekt Edition Curvy Bride 24/25

Fitness-Ikone Jane Fonda als Workout-Trainerin

Die Kampagnengesichter der globalen Workout-Kampagne sind die Aktivistin und Fitness-Ikone Jane Fonda und der Choreograf JaQuel Knight. Jane Fonda ist im Eröffnungsfilm als Workout-Trainerin zu sehen. Erinnerungen an ihre Fitness-Videos in den 80er Jahren werden dabei wach. Jane Fonda gilt schließlich mit ihren Workouts als die Begründerin des Aerobic-Booms, der mit Wallemähne, Leggings und Stulpen eine wahre Fitness-Hysterie auslöste. Wer da mal einen Blick in die Vergangenheit riskieren möchte, wird auf Youtube mehrfach fündig.

Begleitet wird Jane Fonda in der Kampagne von JaQuel Knight. Der 1989 geborene amerikanische Tänzer und Choreograf ist für einige ikonische Tänze unserer Zeit verantwortlich. Mit Beyoncé hat er an legendären Choreographien gearbeitet, wie beispielsweise “Single Ladies” oder “Formation”.

Jane Fonda sagt, sie habe in ihrem Leben bereits viel Zeit damit verbracht, Menschen zur Bewegung zu motivieren, deshalb habe sie die Mission von H&M Move, die ganze Welt in Bewegung zu bringen, direkt angesprochen. “Außerdem gefällt mir die Philosophie von “Movewear” anstelle von “Sportswear”, so die 84-jährige ungekrönte Fitness-Queen.

Fit & aktiv, so kennt man die 84-jährige Schauspielerin Jane Fonda als Schauspielerin und als Fitness-Ikone der 80er Jahre
Fit & aktiv, so kennt man die 84-jährige Schauspielerin Jane Fonda als Schauspielerin und als Fitness-Ikone der 80er Jahre | Credit: H&M Move

“Für mich geht es nicht um Sport oder darum, die oder der Sportlichste zu sein. Es geht darum, dem Körper die Art von Bewegung zu geben, die er braucht, um gesund zu bleiben und sich um dich kümmern zu können.”

Ein wundervoller Ansatz, dem wir nichts hinzuzufügen haben.

Bewegung auch für die Curvy Welt?

Die erste Kollektion von H&M Move ist ab dem 4. August mit Kleidung für Frauen, Männer und Kinder in weltweit über 2.500 Geschäften sowie im Onlineshop erhältlich. Die wendbare Sporthose, die Jane Fonda auf dem Foto trägt, ist übrigens bis Größe 3XL erhältlich. Ansonsten lässt die Größenauswahl Curvy und Plus Size Körper aussen vor, dabei soll die Kollektion doch eigentlich für jeden Körper zugänglich sein. Oder haben wir da etwas übersehen?

PlusPerfekt Fazit

H&M Move, eine schöne Idee, die allerdings noch einen ordentlichen Move Richtung Plus Size vertragen kann! Wir sind gespannt auf die nächste Kollektion, denn wenn sich die ganze Welt (!) bewegen soll, dann gilt das doch auch für Curvy- und Plus Size Mover|innen.

“Keep It Light” – Größen-Update vom 8. August 2022

Die Modelle der neuen “Keep It Light” Kollektion von H&M Move sind bis Größe XL erhältlich. Das entspricht gemäß der H&M Größentabelle einer EU-Konfektionsgröße von 48/50.

To be continued!

 

tb
rssyoutube