Veranstaltungstipps

Premiere: VeggieWorld Berlin 2015

Vom 7. bis 8. November 2015 findet zum ersten Mal die VeggieWorld in Berlin statt. 15 spannende Vorträge und Kochshows! Rund 90 Aussteller und ein umfangreiches Rahmenprogramm.

Beispielsweise Ben Urbanke von Purvegan spricht über die Anwendung von Lupinen im Rahmen der veganen Ernährung. Maika Lapuschkin nimmt die Veggie-Ernährung für Hunde und Katzen unter die Lupe. Kirstin Knufmann gibt einen Einblick in die Nutzung von Superfoods im Alltag. Dr. Leila Masson stellt die vegane Ernährung von Kindern auf den Prüfstand. Außerdem referiert Niko Rittenau, Koch und Ernährungsberater, über Clean Eating. Neben spannenden Vorträgen stehen fünf Kochshows im Fokus des Rahmenprogramms.

Am Samstag dem 7. November können sich die Besucher auf zwei Stars der Szene freuen. Jerome Eckmeier zeigt, warum er zu den Stars der veganen Kochszene gehört. Dr. Goerg präsentiert den Fernsehkoch Jan-Philipp Cleusters auf der Veggie-Bühne. Am Nachmittag nimmt Justin P. Moore die Besucher mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch die vegane Küche Sri Lankas.

Auch am Sonntag, dem 8. November wird auf der Veggie-Bühne fleißig gekocht: Sophia Hoffmann präsentiert ihre vegane Überraschungskochshow und Lea Green kocht Vegan with Love“.

Tickets können im Vorfeld über den Online-Shop zum ermäßigten Preis oder vor Ort an der Tageskasse gekauft werden. Die Vorträge sowie alle Kochshows und der Besuch des Heldenmarktes in der Nachbarhalle sind im Eintrittspreis enthalten.

Alle relevanten Infos findet ihr unter veggieworld.de.

%d Bloggern gefällt das: