fbpx
"placID reSET" Fashion Show | Rebekka Ruetz | #dressedlikeeverybodyswatching

Save The Date: Rebekka Ruétz Modenschau 2021 #DressedLikeEverybodysWatching

Der Countdown läuft. Am Mittwoch, dem 20. Januar startet um Punkt 13 Uhr der Livestream zur Rebekka Ruétz Modenschau. Live dabei sein kann man auf der Website von Rebekka Ruétz sowie der Internetplattform der MBFW Berlin. Gezeigt wird die Jahreskollektion 2021.

Dressed Like Everybody’S Watching

lautet das Motto zu dem Celebrities und Influencer im Vorfeld der Modenschau aufgerufen wurden, ein Foto von sich zuhause in einer witzigen Situation zu machen und unter dem Hashtag #dressedlikeeverybodyswatching auf Instagram zu posten.

Annual Collection 21/22 „placID reSET“

Gleich zwei Kollektionen gibt es während der Fashion Show zu sehen: Zum einen „placID“, die Frühjahr-Sommer Kollektion 2021, zum anderen „reSET“, die Herbst- und Wintermodelle der österreichischen Designerin. Beide Kollektionen sind geprägt von den Geschehnissen des letzten Jahres und den damit verbundenen Herausforderungen für uns alle. Themen wie andere Wege zu gehen, das Tempo heraus zu nehmen und alles aus der Entfernung zu sehen, sollen sich darin widerspiegeln. Eine Herausforderung und zugleich eine Möglichkeit die Dinge neu zu ordnen, neu zu priorisieren oder sich gar neu zu erfinden.

Edition20 21 PlusPerfekt e1612439408404

Rebekka Ruétz ist bekannt für Fair Fashion, eigenwillige und extravagante Kreationen, gepaart mit einem spannenden Materialmix. Die Designerin wurde 1984 in Österreich geboren und schloss 2008 ihre Ausbildung als Best-Graduate und Cognos Relevance Award Gewinnerin an der AMD München ab. 2009 gründete sie ihr gleichnamiges Modelabel. Mit dem Best Newcomer Award presented by STEFFL wurde sie 2013 ausgezeichnet.

rss