Finale auf dem Fashion Boat von Lascana

Fashion Week: Lascana zeigt Dessous-Trends auf dem „Fashion Boat“

Wer hätte gedacht, dass ein Serien-Oldie wie das Traumschiff indirekt zur Inspirationsquelle für ein Fashion-Event im Jahr 2022 wird? Mit dem „Lascana Fashion Boat“ inszenierte das Hamburger Modeunternehmen am Montagabend auf der Spree ein etwas anderes Traum-Event. Gelauncht wurde auf der schwimmenden Loaction zum Auftakt der Fashion Week Berlin eine limitierte Kollektion mit Victoria Swarovski.

Märchenwald auf dem Wasser

Das Ambiente auf dem Fashion Boat sollte einem modernen Märchenwald mit funkelnden Goldakzenten gleichen. Für Sarah Rissen, Head of Mutli-Channel-Marketing bei Lascana, „der perfekte Rahmen für die diesjährige Jubliäumsshow und zugleich ein Highlight der Fashion Week.“ War doch das „Fashion Boat“ der Höhepunkt einer Reihe von Events, die das Unternehmen in diesem Jahr im Zuge des 20-jährigen Markenjubiläums veranstaltete.

Gemeinsam mit Lascana Markenbotschafterin Victoria Svarowski feierte das Label am 5. September den Auftakt der Fashion Week in Berlin. Mit dabei waren rund geladene 500 Gäste, darunter verschiedene VIPs und natürlich reichweitenstarke Influencer wie Nazan Eckes, Angelina Kirsch, Lili Paul-Roncalli, Jorge González und Alena Gerber.

Zum Auftakt der Fashion Week Berlin: Victoria Swarovski auf dem Catwalk des Fashion Boats von Lascana - Bildrechte: Getty Images for LASCANA | Fotograf|in: Isa Foltin
Zum Auftakt der Fashion Week Berlin: Victoria Swarovski auf dem Catwalk des Fashion Boats von Lascana – Bildrechte: Getty Images for LASCANA | Fotograf|in: Isa Foltin

Eine Reise durch die Mode-Welt

Inszeniert wurde die Fashion Show von Roger Sery. Er nahm die Gäste mit auf eine Reise durch die Lascana-Fashion-Welt. Eröffnet wurde die Show durch Victoria Swarovski, die zugleich ihr Laufstegdebut feierte und zusammen mit Balletttänzerinnen zu klassischer Musik über den Catwalk „schwebte“ (Anm. der Red.: Originalwortlaut der Pressemitteilung.) Im Anschluss präsentierten Models die Lingerie- und Fashion-Trends der kommenden Saison. Auf dem Laufsteg mit dabei war auch Curvy Model und Moderatorin Angelina Kirsch.

 

AD 2 PPECB 22

Inspiriert durch die Goldenen Zwanziger

Die Kollektion mit Victoria Swarovski steht für den nächsten Stepp in der Zusammenarbeit mit der 29-Jährigen. Die Styles sind inspiriert vom glamourösen Stil der Goldenen Zwanziger und ab Mitte Oktober im Lascana Onlineshop, bei Partner-Onlineshops wie Zalando und About You sowie in stationären Lascana Stores und bei ausgewählten Shop-in-Shop-Partnern erhältlich.

Neue Submarke „LSCN“

Mit einer von der Rollschuh-Artistin Oumi Janta choreographierten Show-Einlage, setzte Lascana mit Inlineskater|innen und Skateboarder|innen die neue Submarke „LSCN“ in Szene. Deren offizieller Launch wird im März 2023 erfolgen.

Große Größen x Lascana?

Es sind zwar nicht alle Modelle der Lascana-Kollektionen in Großen Größen erhältlich, aber beispielsweise Homewear und Nachtwäsche geht bis Konfektionsgröße 58, Bademode bis Größe 54, BHs vereinzelt bis Cup-Größe H bzw. bis zur Unterbrustweite 120. Von daher To Be Continued!

tb

„Let’s sing“ statt „Let’s dance“

„My World. My Moment“ ist das Motto der crossmedialen Kampagne, mit der Lascana im Rahmen des Jubiläums seine Markenbotschafterin auf Reisen schickt. Gezeigt wird nicht nur die neue Herbst-/Winterkollektion. Testimonial Victoria Swarovski hat auch das Einsingen des Kampagnensongs „I like this Feeling“ übernommen. Let’s sing quasi, statt Let’s dance.  Wer schon mal reinhören und sich eine Meinung bilden möchte, der Song ist bereits auf Youtube online.

„Musik ist meine absolute Leidenschaft“, so die 29-Jährige. „Es war ein tolles Gefühl nach langer Zeit mal wieder im Studio zu sein, um den Song zu meiner zweiten gemeinsamen Kampagne mit LASCANA einzusingen.“ Was für ein Glück, dass die für Konzeption und Umsetzung verantwortliche Kreativagentur das berücksichtigen konnte.

Gewinner einen Anti-Wundreib-Stick von SUMMERSAVER

 

rssyoutube
%d Bloggern gefällt das: