Sommerkleid mit Volant von H&M

Summerfeeling: Romantische Sommerkleider die wir lieben

Fließende Stoffe, verspielte Volants, üppige Blumenprints – Romantik-Kleider sind in jedem Sommer angesagt. Besonders dann, wenn die Designer|innen unseres Vertrauens zeitlose Schnitte, luftig-leichte Materialien und gute Laune Farben perfekt gemixt haben.

Very Peri x Orange | Volantkleid von Anna Scholz | Credit: Anna Scholz
Kleider sind ihre Leidenschaft | Volantkleid aus der Feder von Designerin Anna Scholz

Auch die großen Luxus-Labels zeigten den Romantik-Look auf den Runways der internationalen Modemessen. Von verträumten, die Knöchel umspielenden Maxikleidern bis zum knappen Mini mit Volants, Puffärmeln und/oder Raffungen, romantischen Blumen-Prints und frischen Sommerfarben.

Summerfeeling | Kleid in Großen Größen von Sallie Sahne Atelier Strehlhof, rosefarbene Slipper von Konstantin Starke
Sommerkleid mit V-Ausschnitt | Sallie Sahne Atelier Strehlhof, rosefarbene Slipper von Konstantin Starke

Cool down first

Wichtig in der Sommerhitze ist Kleidung aus dem richtigen Material. Wenn eh schon der Schweiß fließt, soll das Sommerkleid nicht noch zusätzlich für Hitzewallungen sorgen. Baumwolle ist besonders angenehm an heißen Tagen, weil sie überschüssige Wärme nach aussen abgibt und gleichzeit Schweiß aufnehmen kann. Leinen und Hanf wirken kühlend. Seide ist ist ein tierisches Gewebe. Sie trocknet schnell und wirkt temperaturausgleichendend. Leichte und atmungsaktive Materialien sind generell bei hohen Temperaturen angenehm auf der Haut. Vorsichtig ist bei rein künstlich hergestellten Fasern geboten. In Polyester, Polyamid oder Materialien mit hohem Elastananteil könnte es unter dem Kleid ganz schön hitzig werden. Gleiches gilt für enge Styles, weil da die Luft nicht so gut zirkulieren kann.

Kühlendes Volantkleid von Verpass Fashion
Volantkleid mit dreiviertel Arm aus kühlendem Material | Verpass Fashion

Styling-Tipp: So kombinierst du musterstarke  Sommerkleider

Zweifelsohne sind Blütenprints und farbstarke Muster Eyecatcher genug. Zusätzliche Accessoires sind hier kaum nötig. Besteht doch die Gefahr, dass der Style überladen wirkt und das Sommerkleid nicht mehr im Fokus steht. Wenn Accessoires, dann sollte die Wahl auf schlichte Pieces fallen. XL-Schmuck und zusätzliche kräftige Farben am besten nur vorsichtig kombinieren.

Minimalistische Sandaletten, cleane Mules, Slipper, Zehensandalen und Ballerinas ohne viel Schnörkel und drumherum passen hingegen wunderbar. Für den Abend darf es an den Füßchen gerne etwas golden, silbern oder glitzernd sein, das gibt dem Look für die Sommernachtsparty einen spannenden Nightout-Touch.

Maxikleid bis Größe 50 mit Perlen und Ziersteinen | Heine
Ein Hauch von Boho | Maxikleid mit Schmuckapplikationen | Heine

Shop The Look

Weißes Minikleid für Curvys mit Volant an den Schultern | H&M
Very Peri: Volantkleid in Plus Size | Anna Scholz
Sommerkleid in Blau- & Pinktönen | Sallie Sahne Atelier Strehlhof
Rosefarbene Slipper / Konstantin Starke

Volantkleid in Großen Größen in hellen Grün-, Rose- & Gelbtönen | Verpass Fashion
Boho Maxikleid mit Schmuckapplikationen | Heine

 

rssyoutube
%d Bloggern gefällt das: