Lingerie von Bluebella for Victoria's Secret | Models collection | Credits: Victoria's Secret

Karma Is A Bitch: Auf einmal ist Curvy bei Victoria’s Secret ok

Ein Plus-Size-Model in Dessous der US-Wäschemarke Victoria’s Secret? Noch vor kurzem ein Ding der Unmöglichkeit. Hatte sich doch noch Ende letzten Jahres der Marketingchef Ed Razek weit aus dem Fenster gelehnt. Seine Äußerung, keiner wolle Plus Size oder transsexuelle Models auf dem Runway sehen, hatte zu Recht Empörung ausgelöst.

#loveyourself

Und nun die Wendung. Auf einmal ist alles ganz anders. Plus Size-Model Ali Tate Cutler ist mit Größe 14 – das entspricht in Deutschland einer Größe 42 – das erste Dessous-Model in „Übergröße“, das für Victoria’s Secret abgelichtet wurde. Sie ist seit kurzem in einer Werbekampagne von „Bluebella Lingerie“ zu sehen, eine Kooperation von „Victoria’s Secret“ und dem britischen Dessous-Label. Diversity und Empowerment stehen im Fokus der gemeinsamen Kampagne, heißt es. Das Ganze unter dem Hashtag #loveyourself

- Anzeige -

„Wir glauben an die Schönheit und Einzigartigkeit jedes Menschen. Deshalb haben wir #loveyourself entwickelt, eine Kampagne zur Förderung von sich Eigenliebe, Selbstachtung und Selbstwertgefühl. Denn jeder ist es wert, bewundert zu werden.“
Auszug aus der Bluebella Website

Apropos Plus Size

Und nach diesem Zitat kommen wir mal auf die Konfektionsgrößen, in denen die Dessous angeboten werden. Wir konnten als Größenlimit nach oben lediglich Konfektionsgröße 46 bzw. die BH Größe 90 G finden. Informiert uns gerne, wenn wir uns hier geirrt haben. Wäre schön, wenn wir die Größen nach oben korrigieren dürfen.

Warum der Wandel?

„Victoria’s Secret“  steckt in einer Krise, wird berichtet. Die Marke hätte an Umsatz und Ansehen eingebüßt. Veränderungen sind deshalb angesagt. Eine davon: Die sonst jährliche Engel-Dessous-Fashion-Show des Labels wurde für 2019 in ihrer bisherigen Form abgesagt. Außerdem wurde im August mit Valentina Sampaio (22 Jahre) erstmals ein Trans-Model engagiert. Sampaio selbst hatte dies in Social Media gepostet.

Headerfoto: Victoria’s Secret