Veranstaltungstipps

Vienna for Art’s Sake! Contemporary Art Show

Vom 27. Februar bis 31. Mai 2015 „kontrastiert“ zeitgenössische Kunst das Ambiente der ehemaligen Residenz des Prinzen Eugen von Savoyen. 13 Künstler und ihre Werke sind in 13 der barocken Säle des Winterpalais zu sehen.

Der Ausgangspunkt für das Projekt ist Vienna for Art’s Sake!/Archive Austria, der österreichische Beitrag zu Luciano Benettons Kunstprojekt Imago Mundi. Seit Jahren lädt der weltweit etablierte und aufstrebende Künstler ein, sich mit einer Leinwand im Postkartenformat 10 x 12 cm künstlerisch auseinanderzusetzen. Im Unterschied zu anderen Länderarchiven von Imago Mundi hat Designer und Ausstellungsmacher Peter Noever das Archive Austria nicht nur für Künstler, sondern auch für Architekten und Designer geöffnet, die in Wien arbeiten, leben oder einen bedeutenden Beitrag hinterlassen haben. Ungeachtet ihrer geografischen und nationalen Zugehörigkeit.

Die 161 Arbeiten des Archive Austria bilden die Basis für die Ausstellung und sind als Primary Exhibition in der Sala terrena des Winterpalais zu sehen.

Ausführliche Infos findet ihr hier.

%d Bloggern gefällt das: