Fashion Week Kollektionen & Trends

La dolce moda: Italienische Luxusmode für Curvys

Credits: Brunello Barbieri

Brunello Barbieri kreiert ausschließlich Mode für kurvige Frauen. Zelebriert wird Imperfektion, die unvollkommene Seite der Weiblichkeit. Für die Macher des Luxus-Labels steht Imperfektion für die Natürlichkeit, die den einzigartigen Wert und die Faszination einer Frau ausmacht.

Mode ist Teil der Kultur

Bella Italia. Das Land steht wie kein anderes für Modebewusstsein, Eleganz, Persönlichkeit und Lebensart. Italienische Mode ist selbstbewusst, Teil der Kultur und im internationalen Vergleich unverwechselbar. Mit Brunello Barbieri gibt es seit 2016 ein neues italienisches Luxus-Label das sich auf Curvy-Fashion spezialisiert hat. Designed und produziert werden die Kollektionen zu 100 Prozent in Italien.

Creative Director ist Giulia Brunello. Sie arbeitete bereits bei namhaften Labels wie Dolce & Gabbana, Trusardi SPA Bergamo, Versace und Bally. Als Inspiration für die Frühjahr-Sommer-Kollektion „Resort 2018“ diente ihr keine geringere als die Schauspielerin Anna Magnani, eine Ikone des italienischen Films. Magnani zeigt in ihren Rollen die Ambivalenz zwischen Beharrlichkeit und Fragilität. Den Kontrast zwischen Härte und Anmut. Für Guilia Brunello verkörpert die Schauspielerin – wie keine andere – die echte italienische Seele und Eleganz.

Transparenz & Kontraste

Guilia Brunello möchte mit ihrer Große Größen Kollektion die verschiedenen Facetten der Weiblichkeit textil inszenieren. Und so ist die Frühjahr-Sommer-Kollektion durchzogen von Farbkontrasten, Leder, Chiffon und metallischem Glanz. Ziel ist es zeitlose Eleganz mit modernen Trends zu vereinen. Die Kundin soll mit den Looks spielen, Outfits aus scheinbar nicht zueinander passenden Materialien kombinieren. Das Label bietet dafür Kompositionen, Strukturen und Schnitte, die immer wieder anders gemixt und als neues Outfit getragen werden können.

Die Kollektion „Resort 2018“ wurde erstmals auf der Arab Fashion Week in Dubai präsentiert. Einige der Modelle waren im Herbst letzten Jahres auf dem Runway der PlusSizeFashionDays in Hamburg zu sehen.

In Deutschland ist gibt es Mode von Brunello Barbieri beispielsweise im Crispy Kurvenhaus in Hamburg oder bei Sylt Selected in Keitum auf Sylt.

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: