PrettyLittleThing Spring 2019

Spring Update mit Ashley Graham und PrettyLittleThing

Das Frühling kommt in großen Schritten. Und mit ihm die neue Frühjahr-Sommer-Kollektion des Modelabels PrettyLittleThing. Alles Gute-Laune-Farben, die die Garten-Party-Saison einläuten. Als Kampagnen-Gesicht wurde keine geringere als Ashley Graham ausgewählt. Bei dieser Kollektion kommt garantiert frühzeitig Sommer-Laune auf.

All bodies are beautiful

Wie wäre es denn, wenn du dich dieses Frühjahr mal in dich selbst verliebst? Selbstliebe und das Wohlfühlen im eigenen Körper ist nämlich in diesem Jahr das Kampagnen-Motto der Frühjahrskollektion des britischen Labels. Perfekte Markenbotschafterin für dieses Vorhaben ist Curvy Model und Body-Aktivistin Ashley Graham.

Vergessen wir bei diesen Looks die typischen Frühlings-Klischees. Keine Blumen, keine duftigen Stoffe. (Anm. d. Red.: Und das bei den Briten, die doch für ihre blühenden Gärten so bekannt sind.) Die Designer von PrettyLittleThing kokettieren mit sehr femininen und sexy Schnitten. Der Fokus liegt auf eng anliegenden Kleidern und akzentuierten Silhouetten.

„Die Kollektionsteile sind für Königinnen, die ihr Leben im Griff haben“, lautet der Slogan der Kampagne.

„Feel good, look good“ heißt es, wenn sich Models und Kundinnen unter dem Hashtag #EveryBODYinPLT in ihren Lieblingsoutfits des Labels zeigen.

Übrigens! Die Kollektion ist online in den Konfektionsgrößen 32 bis 56 erhältlich.

rss