Halle Berry designt Mode für Aldi Süd | Credits: obs/ALDI SÜD

Hollywood-Glam? Halle Berry designt Mode für Aldi Süd

Von James Bond bis X-Men: US-Schauspielerin Halle Berry hat in einigen Kino-Blockbustern mitgespielt, ist international bekannt. Man kennt die Stilikone in glamourösen Roben vom Red Carpet bei Filmpremieren. In Kooperation mit Deichmann designte sie bereits vor Jahren Schuhe. Jetzt ist eine Fashion-Kollektion für Aldi Süd an der Reihe. Mit „blue motion by Halle Berry“ entwarf sie exklusiv für den Discounter eine Herbst-Winter-Kollektion für Damen.

Hollywood-Glam in Übergröße?

Rund 40 Teile umfasst die Halle-Berry-Kollektion. Von mit Kunstfell gefütterten Jacken, Cardigans, Pullover, Kurz- und Langarmshirts, Blusen und Feinstrickkleidern bis hin zu Jeans und Leggings in Lederoptik. Außerdem Accessoires wie Schals oder Taschen und natürlich – back to the roots – auch Schuhe.

Die Teile kosten zwischen 8,99 Euro und 34,99 Euro. Sie sind ab Montag, dem 4. November in allen Aldi Süd Filialen in Deutschland erhältlich. Allerdings – sorry, Plus Size Ladys – nur in den Konfektionsgrößen S (36/38) bis L (44/46). Irgendwo ist halt doch immer ein Hacken und frau fragt sich zurecht, warum es nicht endlich mehr All Size Kollektionen gibt.

Sollte also nächste Woche der Wind vor den Aldi-Süd-Filialen ein wenig heftiger blasen, dann handelt es sich vermutlich nicht um Herbst-Stürme, sondern eher um ein laues Konfektionsgrößen-Lüftchen von den Hollywood Hills.