Kollektionen & Trends

Honey, let´s go for a ride! Plus Size Vintage by Frl Else

Bildrechte Gregor Schweinester

Die Mode vergangener Zeiten zieht Cora Zimbrich schon immer in den Bann. Sie kennt zwar ein paar Retro Labels in England und den USA, die Plus Size Vintage führen, doch wirklich zufrieden mit der Passform deren Kleidung ist sie nie. Coras Ehrgeiz ist geweckt. Sie setzt sich an die Nähmaschine. Näht ihre eigene Kleidung. Im Freundes- und Bekanntenkreis kommt das super an. Es gib viele Anfragen.

Plus Size Vintage von Frl Else

Anfang 2017 ist es schließlich soweit. Ein Ereignis bringt die Vintage Modemacherin zum Umdenken. Sie folgt ihrem Herz und ihrer Leidenschaft. Sie gründet in Wien das Label Frl Else Vintage. Ihre erste eigene Kollektion entsteht: Mode für Frauen, die Übergröße tragen, die nicht in die vorgegebene Größenordnung der Textilindustrie passen. Mode für Frauen, die Wert auf hochwertige Verarbeitung legen, die einen ganz individuellen Kleidungsstil bevorzugen. Und – die sich nicht damit zufrieden geben, dass ab Konfektionsgröße 46/48 nur noch Jerseykleidung gut aussieht. Keine Sorge! Frl. Else hat nichts gegen Jersey. Sie sieht es vielmehr als Herausforderung für körperbetonte Schnitte Webstoffe zu verwenden. Sie arbeitet mit Schnittführungen, die nicht einengen, mit denen sich curvy Frauen wohl fühlen.

Mut zur Veränderung

Die Vintage Kollektion ist an die späten 30er und 40er Jahre angelehnt. Die Frauen dieser Zeitspannen repräsentieren für Frl. Else Stärke, Courage und Mut zur Veränderung. Mut zur Veränderung ist auch das, was Frl. Else mit ihrer Mode zum Ausdruck bringen will. Schließlich hat auch sie Mut bewiesen, hat für ihre Leidenschaft ihren sehr gut bezahlten Job aufgegeben und sich für die Selbständigkeit entschieden.

Frl. Else Vintage bevorzugt Naturstoffe wie Baumwolle, Viskose, Schurwolle und Leinen. Teilweise werden alte Verarbeitungsmethoden angewandt. Das hilft um den besonderen Vintage Charakter der Kleidung aufleben zu lassen.

Ein Teil der Kollektion entstand in Kooperation mit Elli Seeger Handgedruckt. Ebenfalls eine starke Ein-Frau-Unternehmerin. Ihr Markenzeichen ist das alte Handwerk des Handdruckes.

Vintage auf Wunsch nach Maß

Zur Zeit gibt es die Kollektion noch in einer kleinen Auflage. Auf Wunsch wird jedoch auch auf Maß produziert. Kleine Änderungen kann Cora Zimbrich in ihrem Atelier in Wien selbst für ihre Kundinnen ausführen. Ein Onlineshop ist in Planung. Und das obwohl Frl. Else eigentlich den persönlichen Kontakt viel mehr schätzt.

Wer die Mode von Frl. Else live sehen möchte, kann das Ende September beim Edelstoff Designmarkt in Wien. Im Dezember wird das Label voraussichtlich am Kunst- und Designmarkt in Passau teilnehmen.

Übrigens! Eines der Models ist Ina Holub aus Wien. Sie ist Stylistin für Plus Size Vintage Styles und Inhaberin von EXTRASCHÖN Vintage-Mode. Für sie verkörpert Vintage-Kleidung die absolute Weiblichkeit.

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: