Lip- und Lymphödem App | Credits: medi

Neue App als Alltagshelfer bei Lipödem und Lymphödem

In allen denkbaren Bereichen verwenden wir heute Apps. Sie sind einfach zu handhaben und erleichtern oftmals den Alltag. Warum also nicht auch in der Gesundheit?

Das hat auch der Hilfsmittelhersteller medi erkannt: Mit der neuen Gesundheits-App medi companion, soll es für Lipödem- und Lymphödem-Patienten in Zukunft einfacher sein, mehr über ihre Krankheit zu erfahren und den inneren Schweinehund zu überwinden. Denn neben Informationen gibt es auch Ernährungs- und Bewegungstipps und sogar modische Inspirationen zu entdecken.

Passgenau auf Dich zugeschnitten

Aus dem breiten Angebot an Tipps und Informationen kann man sich die App passgenau zusammenstellen. Selbst auf die Frage: „Was soll ich heute kochen?“ gibt es eine Antwort. Die Rubrik Gesundheit klärt über die verschiedenen Krankheitsbilder und die optimale Ernährung bei Lip-und Lymphödem auf. 

- Anzeige -

Halt‘ dich fit!

Enspannungsmethoden, Enstauungsgymnastik oder vielleicht doch Yoga? Durch Video-Anleitungen zum Mitmachen gibt es keine Ausrede mehr. Auch auf therapiebegleitende Übungen können die Patienten jederzeit und überall auf ihrem Smartphone zugreifen. Da macht das Trainieren gleich mehr Spaß und es fällt leichter, Routinen zu entwickeln.

Schnelle Hilfe

Welche Tipps, Tricks und Hilfsmittel gibt es, um das Anziehen zu erleichtern? Auch bei Fragen rund um die Haftung des Stützstrumpfes und die richtige Hautpflege hat die App eine Antwort parat.

Kompression kann auch modisch

Mit Outfit-Ideen zeigt die App, dass die Kompression für jeden Anlass auch stylisch in Szene gesetzt werden kann. Das hilft, um sich darin wohl zu fühlen und die Motivation für die Therapie beizubehalten.

Die App „medi companion“ gibt es zum kostenlosen Download für Apple Geräte im App Store und auch für Android im Google Play Store.